Dokumentationen

    Eine gute Projekt-Dokumentation schafft nicht nur die Nachvollziehbarkeit von Abläufen und Entscheidungen innerhalb eines Projekts, sondern erleichtert vor allem auch die Abrechnung. Die Dokumentationen sind daher in aller Regel auch direkt mit einem Auftrag verbunden.

    Dieses Modul zeigt zunächst eine Liste aller aktiven Dokumentationen. Jeder Eintrag in der Liste zeigt den Kunden und den Titel der Dokumentation, außerdem einen Link zum zugeordneten Auftrag.

    1
    2
    3
    4
    5
    Die Liste der Dokumentationen

    Neue Dokumentationen werden oben über den +-Aktionsbutton erstellt 1

    Die Liste der aktiven Dokumentationen lässt sich wie immer bei dieser Art von Tabellen in werkherz durch einen Klick auf einen Spaltentitel sortieren 2; ein weiterer Klick auf den gleichen Spaltentitel kehrt die Reihenfolge um.

    Nicht alle laufenden Projekte sind immer gleich fordernd, manche Projekte haben vielleicht auch Phasen, in denen sie ruhen. Um hier und auch in den Timelines optisch schnell deutlich zu machen, welche Projekte aktuell viel Aufmerksamkeit erfordern und welche wenig, lässt sich jeder Dokumentation ein Intensitätswert zwischen 1 und 5 zuordnen. In der Liste ist jeder Eintrag dann links mit einem farbigen Balken entsprechend seiner Intensität von hellblau bis tiefrot markiert 3.

    Am Ende jeder Zeile der Tabelle kann über die drei dort stehenden Punkte ein kleiner Menü aufgemacht werden 4. Hier kann die Intensität schnell geändert oder die Dokumentation auch ganz abgeschlossen werden.

    Die Liste der Dokumentationen zeigt erst mal immer alle aktiven an. Rechts 5 kann nach weiteren, auch bereits abgeschlossenen Dokumentationen gesucht werden.

    Der Zugang zu den Dokumentationen ist grundsätzlich zwar für alle offen, aber nur AdministratorIn oder ProjektmanagerIn könne alle Dokumentationen einsehen. Alle anderen haben nur auf die Dokumentationen Zugriff, bei denen sie/er im Team ist.

    alle Account-Mitglieder STARTER